Gäste aus Jerusalem

Eine Gruppe von 3 Dozenten und 12 Studenten der Bezalel Academy of Arts and Design, Jerusalem, besuchte vom 25. April bis 4. Mai 2008 Berlin und Potsdam und war u.a. Gast an der FH Potsdam.Prof. Arthur Engelbert hat das Zusammentreffen im Rahmen des interkulturellen Studienprogramms „cultrans“ mit Studierenden der Studiengänge Kulturarbeit und Architektur organisiert. Im Juli werden die Potsdamer Studenten zum Gegenbesuch nach Jerusalem reisen und sich an der dortigen Kunstakademie aufhalten. Die Gruppe aus Jerusalem wurde von dem Architekten Ra’anan Gabay geleitet.

Die PNN berichtete in der Ausgabe vom 02. Mai 2008. -> Zum Artikel.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =